Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemein

Die Nutzung des Dienstes "Schyx" ist kostenlos nach der Anmeldung für 7 Tage  und mit keinen weiteren Kosten verbunden. Bei Gefallen können Sie individuelle Tarife buchen. Setzen Sie sich dafür einfach mit uns in Verbindung. Im Falle des kostenlosen Test-Zeitraums gilt: Der Betreiber dieses Dienstes kann das Angebot ohne Angaben von Gründen einstellen. Es bedarf keiner Information von Seiten des Betreibers an seine Kundinnen und Kunden. Entstandene Ansprüche aus der kostenlosen Leistung bestehen somit nicht. Mit der Anmeldung im System akzeptiert dies der Kunde. 

Im Falle eines vorsätzlichen System-Missbrauchs (hierbei gilt auch der Missbrauch von Daten und Informationen Dritter) haftet der Kunde in vollem Umfang und stimmt ein, dass im Fall einer Anordnung seine Daten an die zuständigen Stellen herausgegeben werden dürfen.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Herford, Ostwestfalen.

  

Bei Pro-Accounts (Aktivierbar durch den Kunden) gilt:

 

Diese Nutzungsbedingungen ("Bedingungen", "Servicebedingungen") regeln Ihre Beziehung mit der Website www.schyx.de (https) und der späteren mobilen Anwendung (der "Service"), die von Thomas Dickenbrok, Mindener Straße 52, 32049 Herford ("wir", "wir" oder "unser") betrieben wird.

 

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Website und die Anwendung (der "Dienst") nutzen.

 

Ihr Zugang zu und Ihre Nutzung des Dienstes basiert auf Ihrer Annahme und Einhaltung dieser Bedingungen. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere Personen, die auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen.

 

Durch den Zugriff auf den Dienst oder die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Bedingungen gebunden zu sein, und akzeptieren alle rechtlichen Konsequenzen. Wenn Sie mit diesen Bedingungen ganz oder teilweise nicht einverstanden sind, nutzen Sie den Dienst bitte nicht.

 

Abonnements

 

Einige Teile des Dienstes werden auf Abonnementbasis ("Abonnement(s)") in Rechnung gestellt. Sie werden Ihnen im Voraus auf einer wiederkehrenden und periodischen Basis in Rechnung gestellt ("Rechnungszyklus"). Rechnungszyklen werden entweder auf monatlicher oder jährlicher Basis festgelegt, abhängig von der Art des Abonnementplans, den Sie beim Kauf eines Abonnements wählen.

 

Am Ende jedes Rechnungszyklus verlängert sich Ihr Abonnement automatisch zu genau den gleichen Bedingungen, es sei denn, Sie kündigen es oder Schyx.de kündigt es. Sie können Ihre Abonnementverlängerung entweder über Ihre Online-Kontoverwaltungsseite oder durch Kontaktaufnahme mit dem Kundenbetreuungsteam von Dimedial kündigen.

 

Eine gültige Zahlungsmethode, einschließlich Kreditkarte, ist erforderlich, um die Zahlung für Ihr Abonnement abzuwickeln. Sie sind verpflichtet, Schyx.de genaue und vollständige Rechnungsinformationen einschließlich vollständigem Namen, Adresse, Bundesland, Postleitzahl, Telefonnummer und Informationen zu einer gültigen Zahlungsmethode zur Verfügung zu stellen. Durch die Übermittlung dieser Zahlungsinformationen ermächtigen Sie Dimedial automatisch, alle Abonnementgebühren, die über Ihr Konto anfallen, mit diesen Zahlungsinstrumenten zu verrechnen.

 

Sollte die automatische Rechnungsstellung aus irgendwelchen Gründen nicht erfolgen, wird Schyx.de eine elektronische Rechnung ausstellen, in der darauf hingewiesen wird, dass Sie innerhalb einer bestimmten Frist manuell vorgehen müssen, wobei die vollständige Zahlung dem auf der Rechnung angegebenen Rechnungszeitraum entspricht.

 

Kostenlose Testversion

 

Schyx.de kann nach eigenem Ermessen ein Abonnement mit einer kostenlosen Probezeit für einen begrenzten Zeitraum anbieten ("Kostenlose Probezeit").

Möglicherweise werden Sie zur Eingabe Ihrer Rechnungsinformationen aufgefordert, um sich für die kostenlose Testversion anzumelden.

Wenn Sie bei der Anmeldung für die kostenlose Testversion Ihre Rechnungsinformationen angeben, werden Sie von Schyx.de erst nach Ablauf der kostenlosen Testversion in Rechnung gestellt. Am letzten Tag des Zeitraums der kostenlosen Testversion, es sei denn, Sie haben Ihr Abonnement gekündigt, werden Ihnen automatisch die geltenden Abonnementgebühren für die von Ihnen gewählte Abonnementart in Rechnung gestellt.

Schyx.de behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung (i) die Bedingungen des Angebots der kostenlosen Testversion zu ändern oder (ii) das Angebot der kostenlosen Testversion zu kündigen.

 

Gebührenänderungen

Schyx.de kann nach eigenem Ermessen und zu jeder Zeit die Abonnementgebühren für die Abonnements ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühren tritt am Ende des dann aktuellen Abrechnungszyklus in Kraft.

Schyx.de wird Ihnen eine angemessene Vorankündigung jeder Änderung der Abonnementgebühren zukommen lassen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Abonnement zu kündigen, bevor die Änderung in Kraft tritt.

Durch Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach Inkrafttreten der Änderung der Abonnementgebühr erklären Sie sich damit einverstanden, den geänderten Betrag der Abonnementgebühr zu zahlen.

 

Rückerstattungen

 

Bestimmte Rückerstattungsanträge für Abonnements können von Dimedial von Fall zu Fall geprüft und im alleinigen Ermessen von Schyx.de gewährt werden.

 

Inhalt

 

Unser Dienst ermöglicht es Ihnen, bestimmte Informationen, Texte, Grafiken, Videos oder anderes Material ("Inhalt") einzustellen, zu verlinken, zu speichern, weiterzugeben und anderweitig verfügbar zu machen. Sie sind für den Inhalt, den Sie an den Dienst posten, verantwortlich, einschließlich seiner Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit.

Durch das Posten, Hochladen oder anderweitige Übermitteln von Inhalten an den Dienst gewähren Sie uns das Recht und die Lizenz, diese Inhalte auf und über den Dienst zu nutzen, zu modifizieren, öffentlich vorzuführen, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verteilen. Sie behalten alle Ihre Rechte an allen Inhalten, die Sie auf oder über den Dienst einreichen, veröffentlichen, hochladen oder anzeigen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich.

Sie erklären und garantieren dies: (i) der Inhalt Ihnen gehört (Sie sind Eigentümer des Inhalts) oder dass Sie das Recht haben, ihn zu nutzen und uns die Rechte und die Lizenz gemäß diesen Bedingungen zu gewähren, und (ii) dass das Posten, Hochladen oder Einreichen Ihres Inhalts auf oder über den Dienst nicht die Datenschutz-, Veröffentlichungs-, Urheber-, Vertrags- oder andere Rechte einer Person verletzt.

Wir behalten uns alle Rechte vor, Mitteilungen oder Materialien, die wir als solche bestimmen, zu blockieren oder zu entfernen:

(a) missbräuchlich, verleumderisch oder obszön sind; (b) betrügerisch, täuschend oder irreführend sind; (c) ein Urheberrecht, Warenzeichen oder ein anderes geistiges Eigentumsrecht eines anderen verletzen; oder (d) nach unserem alleinigen Ermessen beleidigend oder anderweitig inakzeptabel für uns sind.

Sie erkennen an, dass wir, indem wir Ihnen die Möglichkeit bieten, nutzergenerierte Inhalte auf dem Dienst anzusehen und zu verbreiten, lediglich als passiver Kanal für eine solche Verbreitung fungieren und keine Verpflichtung oder Haftung in Bezug auf Inhalte oder Aktivitäten auf dem Dienst übernehmen.

 

Konten

 

Wenn Sie ein Konto bei uns einrichten, müssen Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, die jederzeit korrekt, vollständig und aktuell sind. Wenn Sie dies nicht tun, stellt dies einen Verstoß gegen die Bedingungen dar, der zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos bei unserem Dienst führen kann.

 

Sie sind verantwortlich für den Schutz des Passworts, das Sie für den Zugriff auf den Dienst verwenden, und für alle Aktivitäten oder Handlungen unter Ihrem Passwort, unabhängig davon, ob Ihr Passwort zu unserem Dienst oder einem Drittanbieter-Dienst gehört.

 

Sie stimmen zu, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, sobald Sie Kenntnis von einer Verletzung der Sicherheit oder einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos erhalten.

 

Sie dürfen als Benutzernamen nicht den Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder einen Namen oder eine Marke, der bzw. die nicht rechtmäßig verwendet werden kann, einen Namen oder eine Marke, der bzw. die den Rechten einer anderen natürlichen oder juristischen Person außer Ihnen unterliegt, ohne entsprechende Genehmigung oder einen Namen, der anderweitig beleidigend, vulgär oder obszön ist, verwenden.

 

Geistiges Eigentum

 

Der Dienst und alle Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Text, Bilder, Grafiken oder Code, sind Eigentum von Dimedial und sind durch Urheberrechte, Marken, Datenbanken und andere geistige Eigentumsrechte geschützt. Sie dürfen Teile des Materials aus den verschiedenen Bereichen des Dienstes nur für Ihren eigenen, nicht-kommerziellen Gebrauch anzeigen und kopieren, herunterladen oder ausdrucken. Jede andere Verwendung ist strengstens untersagt und kann gegen Urheberrechte, Warenzeichen und andere Gesetze verstoßen. Diese Bedingungen gewähren Ihnen keine Lizenz zur Nutzung von Marken von Dimedial oder deren Tochtergesellschaften. Sie stimmen weiterhin zu, keine Eigentumshinweise von Materialien, die Sie vom Dienst herunterladen, zu verwenden, zu ändern oder zu löschen.

 

Links zu anderen Websites

 

Der Dienst kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Dimedial sind.

 

Dimedial hat keine Kontrolle über und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter. Sie erkennen weiterhin an und erklären sich damit einverstanden, dass Dimedial weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Websites oder Dienstleistungen verfügbar sind, verursacht werden oder angeblich verursacht werden.

 

Wir raten Ihnen dringend, die Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller Websites oder Dienste Dritter, die Sie besuchen, zu lesen.

 

Beendigung

 

Wir sind berechtigt, den Zugang zu unserem Dienst ohne vorherige Ankündigung oder Haftung, aus welchem Grund auch immer, sofort zu beenden oder auszusetzen, einschließlich und ohne Einschränkung, wenn Sie gegen die Bedingungen verstoßen.

 

Alle Bestimmungen der Bedingungen überdauern die Kündigung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eigentumsbestimmungen, Haftungsausschlüsse, Haftungsfreistellungen und Haftungsbeschränkungen.

 

Nach der Kündigung erlischt Ihr Recht zur Nutzung des Dienstes sofort. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach einstellen.

 

Schadloshaltung

 

Sie erklären sich damit einverstanden, Dimedial, seine Auftraggeber, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Angestellten, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Lizenznehmer, Lieferanten und Agenten von und gegen jegliche Ansprüche, Verluste, Schäden, Verluste, Verpflichtungen, Kosten, Klagen oder Forderungen zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten.

 

Dazu gehören unter anderem, aber nicht ausschließlich: (a) Rechts- und Buchhaltungsgebühren, die sich aus Ihrer Nutzung des Dienstes ergeben; (b) Ihr Verstoß gegen eine dieser Bedingungen; (c) alles, was Sie auf dem Dienst posten, auf den Dienst hochladen oder anderweitig an den Dienst übermitteln; und (d) alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem Konto. Dies schließt jedes fahrlässige oder illegale Verhalten von Ihnen, jeder natürlichen oder juristischen Person ein, die über Ihr Konto auf den Dienst zugreift, unabhängig davon, ob dieser Zugriff durch betrügerische oder illegale Mittel erlangt wurde.

 

Beschränkung der Haftung

Schyx.de , seine Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Agenten, Lieferanten oder Partnerunternehmen, sind nicht haftbar für Verluste oder Schäden, direkte oder indirekte, zufällige, besondere, Folge- oder Strafschadensersatzansprüche, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, wirtschaftliche Verluste, Verluste oder Schäden an elektronischen Medien oder Daten, Goodwill oder andere immaterielle Verluste, die sich aus (i) Ihrem Zugriff auf den Dienst oder Ihrer Nutzung des Dienstes; (ii) Ihrer Unfähigkeit, auf den Dienst zuzugreifen oder ihn zu nutzen, ergeben; (iii) jegliches Verhalten oder jeglichen Inhalt eines Dritten auf oder in Verbindung mit dem Dienst; (iiv) jeglichen Inhalt, der von oder durch den Dienst erhalten wurde; und (v) den unbefugten Zugriff auf, die unbefugte Nutzung oder Veränderung Ihrer Übertragungen oder Inhalte, unabhängig davon, ob diese auf einer Garantie, einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder einer anderen gesetzlichen Forderung beruhen, unabhängig davon, ob wir über die Möglichkeit eines solchen Schadens informiert wurden oder nicht, und selbst dann, wenn sich herausstellt, dass ein hierin dargelegter Rechtsbehelf seinen wesentlichen Zweck verfehlt hat.

 

Haftungsausschluss und Nichtverzicht auf Rechte

Schyx.de gibt keine Garantien, Zusicherungen oder Gewährleistungen irgendwelcher Art in Bezug auf die Website und die damit verbundene Technologie. Alle angeblich anwendbaren Garantien, Bedingungen und Konditionen sind ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Die Nutzung des Dienstes erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Der Dienst wird auf einer "AS IS"- und "AS AVAILABLE"-Basis bereitgestellt. Der Dienst wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistungen jeglicher Art bereitgestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Nichtverletzung von Rechten Dritter oder des Leistungsverlaufs, es sei denn, dies ist in den Gesetzen einer Provinz in Kanada vorgesehen. In solchen Fällen ist das Provinzgesetz im erforderlichen Umfang anzuwenden.

 

Schyx.de , ihre Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und ihre Lizenzgeber garantieren nicht, dass a) der Dienst zu einer bestimmten Zeit oder an einem bestimmten Ort ununterbrochen funktioniert, sicher oder verfügbar ist; b) Fehler oder Mängel behoben werden; c) der Dienst frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist; oder d) die Ergebnisse der Nutzung des Dienstes Ihren Anforderungen entsprechen.

 

Sollten Sie gegen eine dieser Bedingungen verstoßen und Dimedial beschließt, nicht sofort oder überhaupt nicht zu handeln, hat Dimedial zu jedem späteren Zeitpunkt oder in jeder anderen Situation, in der Sie gegen diese Bedingungen verstoßen, weiterhin Anspruch auf alle Rechte und Rechtsmittel. Schyx.de verzichtet nicht auf eines seiner Rechte. Dimedial ist nicht verantwortlich für angebliche Verstöße gegen diese Bedingungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die sich ihrer Kontrolle entziehen. Eine Person, die nicht Vertragspartei dieser Bedingungen ist, hat keine Durchsetzungsrechte.

 

Sie sind nicht berechtigt, Ihre Rechte gemäß diesen Bedingungen abzutreten, Unterlizenzen zu vergeben oder anderweitig zu übertragen.

 

Ausschlüsse

Wie oben dargelegt, gestatten einige Rechtsordnungen den Ausschluss bestimmter Garantien oder den Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung für Folge- oder beiläufig entstandene Schäden nicht, so dass die oben genannten Einschränkungen möglicherweise nicht auf Sie zutreffen. Für bestimmte Produkte und Dienstleistungen können kanadische Provinzgesetze gelten.

 

Geltendes Recht

Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen der Provinz Britisch-Kolumbien und den Gesetzen Kanadas, soweit anwendbar, und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt und durchgesetzt.

 

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen in Kraft. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns bezüglich unseres Dienstes dar und ersetzen und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, mündlich oder anderweitig, bezüglich des Dienstes.

 

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Änderung von wesentlicher Bedeutung ist, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten der neuen Bedingungen davon in Kenntnis zu setzen. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt.

 

Wenn Sie auch nach Inkrafttreten dieser Überarbeitungen weiterhin auf unseren Dienst zugreifen oder ihn nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, an die überarbeiteten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit den neuen Bedingungen ganz oder teilweise nicht einverstanden sind, stellen Sie bitte die Nutzung der Website und des Dienstes ein.

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@schyx.de